Hotel Doge
***

Hotel Doge
BESCHREIBUNG
HOTEL DIENSTLEISTUNGEN
FAHRRAD DIENSTLEISTUNGEN

Bei dem Doge Hotel handelt es sich um ein modernes und elegantes Bauwerk, das am Ufer von Torre Pedrera liegt und von den Brüdern Daniele und Federico Bilancioni geführt wird. Das vollständig renovierte Hotel bietet neue Zimmer mit großen Balkonen mit Blick auf das Meer, in denen es Klimaanlagen, WLan, LCD-TV, Safe und Mini-Bar gibt. Wir verfügen ebenfalls über neue Zimmer, die auf den Strand hinausgehen, und Familienzimmer. Die Küche ist eine unserer Stärken: Es stehen Menüs zur Wahl mit Fleisch oder Fisch, Obst und Gemüse, die von der Familie selbst angebaut werden, sowie ein internationales Büfett-Frühstück, das im eleganten Lounge-Restaurant mit Blick auf das Meer höflich und professionell serviert wird. Der Strand vor dem Hotel beinhaltet ebenfalls alle Serviceleistungen, die man benötigt, von Mini-Club mit Babysitter für die kleineren Kinder bis hin zu Volleyball, Tennis und Fußball für die größeren – und alles am Strand. Kostenlose Parkplätze und privater Außenpool. Daniele und Federico sind eingefleischte Radsportfans und warten nur darauf, Sie persönlich auf die spannendsten Radtouren durch die Region zu begleiten.

• Radfahren mit uns! Erhalten Sie ein kostenloses Angebot von Hotel Doge •

direkte Antwort vom Hotel Staff
schnelle Antwort in 12h
Bestpreisgarantie
NO Spam

• TerraBici. Die Heimat des Radsports •

Unser Sitz befindet sich in der Emilia-Romagna, eine Region, die im Norden an Venetien und die wunderschönen Städte Venedig und Padua, und im Süden an die Toskana, Umbrien und die Marken grenzt, wo den Besucher bezaubernde Städte wie Florenz, Perugia, Assisi und Urbino erwarten.

Bei uns finden Sie eine geballte Ladung an Adrenalin, Traditionsbewusstsein und gebietstypischer Küche vor, natürlich als Rahmenprogramm für die herrlichsten Touren, die Küstenorte an der Adria, wie die Heimat von Pantani, Cesenatico, berühren, aber auch zu kunsthistorisch bedeutsamen Städten wie Ferrara und Ravenna führen, ohne die steilen Aufstiege von Cippo und Carpegna oder den Cimone in Modena zu vergessen.

Fahrradkarte vergrößern

• Bleib dran! •