Monte Fumaiolo

Monte Fumaiolo
Highlights
Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad medium
Entfernung Entfernung 60 km
Höhe Höhe 1360 m
BAGNO DI ROMAGNA > VERGHERETO > MONTECORONARO > LE VILLE > BALZE > RIFUGIO BIANCANEVE SUL FUMAIOLO > RIOFREDDO > ALFERO > PASSO INCISA > ACQUAPARTITA > SELVAPIANA > SAN PIERO IN BAGNO > BAGNO DI ROMAGNA

Ein wunderschöner Landstrich zwischen Romagna und Toskana, der selten schöne Gebirgspanoramen (die des Apennins) bereithält, wo eine üppige und unberührte Natur den Ton angibt.
Der Monte Fumaiolo, der Berg, dem der durch Rom fließende Tiber entspringt, war ursprünglich toskanisches Gebiet und ist wegen seiner Bedeutung von Mussolini der Romagna angeschlossen worden – der Geburtsregion Mussolinis.
Die Streckenlänge macht diesen Kurs für alle Radsportfans zugänglich, die ihr Können gern bergauf und auf einem harten und wirklich packenden Parcours austesten möchten.

Hotels in der Umgebung der Tour

Ròseo Euroterme Wellness Resort
****

Via Lungo Savio 2 - Bagno di Romagna (FC)
Rennrad Rennrad 15%
MTB MTB 50%
Radwandern Radwandern 35%
Mehr erfahren

Hotel Miramonti
****

Via Acquapartita, 103 - Bagno di Romagna (FC)
Rennrad Rennrad 20%
MTB MTB 60%
Radwandern Radwandern 20%
Mehr erfahren

Hotel delle Terme Santa Agnese
****

Via Fiorentina, 17 - Bagno di Romagna (FC)
Rennrad Rennrad 40%
MTB MTB 40%
Radwandern Radwandern 20%
Mehr erfahren

Grand Hotel Terme Roseo
****

Piazza Ricasoli 15 - Bagno di Romagna (FC)
Rennrad Rennrad 0%
MTB MTB 70%
Radwandern Radwandern 30%
Mehr erfahren

Hotel Tosco Romagnolo
****s

Piazza Dante Alighieri, 2 - Bagno di Romagna (FC)
Rennrad Rennrad 40%
MTB MTB 45%
Radwandern Radwandern 15%
Mehr erfahren

• Erhalten Sie ein unverbindliches Angebot von TerraBici Hotels •

direkte Antwort von unseren Hotels
schnelle Antwort in 12h
best cyclist rate guaranteed
extra Terrabici Rabatt für Sie
NO Spam
» Siehe die Liste der Hotels, an die Sie Ihre Anfrage senden werden

• TerraBici. Die Heimat des Radsports •

Unser Sitz befindet sich in der Emilia-Romagna, eine Region, die im Norden an Venetien und die wunderschönen Städte Venedig und Padua, und im Süden an die Toskana, Umbrien und die Marken grenzt, wo den Besucher bezaubernde Städte wie Florenz, Perugia, Assisi und Urbino erwarten.

Bei uns finden Sie eine geballte Ladung an Adrenalin, Traditionsbewusstsein und gebietstypischer Küche vor, natürlich als Rahmenprogramm für die herrlichsten Touren, die Küstenorte an der Adria, wie die Heimat von Pantani, Cesenatico, berühren, aber auch zu kunsthistorisch bedeutsamen Städten wie Ferrara und Ravenna führen, ohne die steilen Aufstiege von Cippo und Carpegna oder den Cimone in Modena zu vergessen.

Fahrradkarte vergrößern

• Bleib dran! •