Die Olivenöl-Rundfahrt

Die Olivenöl-Rundfahrt
Highlights
Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad Sehr Schwer
Entfernung Entfernung 90km
Höhe Höhe 1200mt
Misano Adriatico > Mondaino > Morciano > Montescudo > Misano Adriatico

Jeder kennt die Riviera der Romagna mit ihren berühmten Resorts und Stränden auf 40 km Länge, aber nur wenige Menschen kennen sich mit den historischen Dörfern, Stätten, Festungen und der wunderschönen Landschaft und den Umlandgemeinden aus, die natürliche Balkone über dem Meer von Rimini bilden. Das auffälligste landschaftliche Merkmal ist die abwechslungsreiche Hügellandschaft, die sich unweit vom Küstenstrich entfaltet.
Diese Hügel werden intensiv bebaut (mit Weizen, Wein, Oliven und Gemüse). Mehr als 1.000 Hektar Land sind mit Olivenbäumen bepflanzt, und es gibt 20 Firmen, die extranatives Olivenöl produzieren, einige davon tragen das Gütesiegel „Colline di Romagna“ (geschützte Ursprungsbezeichnung).

Mondaino wird Ihr höchster Punkt sein, bei 400 m über dem Meeresspiegel. Sobald Sie das Dorf verlassen, können Sie sich bis nach Levola etwas erholen, wo die Straße hoch nach Tavoleto wieder leicht ansteigt. Sie haben nun 35 km absolviert und von hier aus bis zur 50-km-Marke, in Osteria Nuova, wechseln sich die Anstiege mit ebenen Abschnitten ab.
Falls Sie noch Energie übrig haben, müssen Sie sie jetzt benutzen, weil der Anstieg nach Montescudo etwa 15 % Steigung vorweist. Ansonsten fahren Sie in Etappen fort: wir empfehlen die Verwendung einer 39×25-er Übersetzung. Die Abfahrt hat dieselbe Neigung, also passen Sie bis Ospedaletto auf.
Nun sind es nur noch 25 km bis nach Misano Adriatico, durch S. Salvatore, Misano Monte und Santamonica.

Hotels in der Umgebung der Tour

Hotel Ancora
***

Via Fiume, 13 - Cattolica (RN)
Rennrad Rennrad 60%
MTB MTB 20%
Radwandern Radwandern 20%
Mehr erfahren

Bike Hotel Europa Monetti
****

Via Curiel, 39 - Cattolica (RN)
Rennrad Rennrad 65%
MTB MTB 15%
Radwandern Radwandern 20%
Mehr erfahren

Hotel San Marco
***s

Lungomare Rasi Spinelli, 6 - Cattolica (RN)
Rennrad Rennrad 30%
MTB MTB 30%
Radwandern Radwandern 40%
Mehr erfahren

Hotel Gambrinus Mare
***

Via Carducci, 86 - Cattolica (RN)
Rennrad Rennrad 40%
MTB MTB 20%
Radwandern Radwandern 40%
Mehr erfahren

Hotel Queen Mary
***s

Via Violante del Prete, 93 - Cattolica (RN)
Rennrad Rennrad 40%
MTB MTB 20%
Radwandern Radwandern 40%
Mehr erfahren

• Erhalten Sie ein unverbindliches Angebot von TerraBici Hotels •

direkte Antwort von unseren Hotels
schnelle Antwort in 12h
best cyclist rate guaranteed
extra Terrabici Rabatt für Sie
NO Spam
» Siehe die Liste der Hotels, an die Sie Ihre Anfrage senden werden

• TerraBici. Die Heimat des Radsports •

Unser Sitz befindet sich in der Emilia-Romagna, eine Region, die im Norden an Venetien und die wunderschönen Städte Venedig und Padua, und im Süden an die Toskana, Umbrien und die Marken grenzt, wo den Besucher bezaubernde Städte wie Florenz, Perugia, Assisi und Urbino erwarten.

Bei uns finden Sie eine geballte Ladung an Adrenalin, Traditionsbewusstsein und gebietstypischer Küche vor, natürlich als Rahmenprogramm für die herrlichsten Touren, die Küstenorte an der Adria, wie die Heimat von Pantani, Cesenatico, berühren, aber auch zu kunsthistorisch bedeutsamen Städten wie Ferrara und Ravenna führen, ohne die steilen Aufstiege von Cippo und Carpegna oder den Cimone in Modena zu vergessen.

Fahrradkarte vergrößern

• Bleib dran! •